Internationale Mobilität

Internationale Mobilität ist heute fester Bestandteil der Arbeitswelt. Viele international agierende Unternehmen und Organisationen entsenden Fach- und Führungskräfte ins Ausland und begrüßen ebenso aus dem Ausland stammende Beschäftigte. Voraussetzung für eine erfolgreiche Entsendung bzw. eine Integration ist die Zufriedenheit aller Beteiligten – auch die von mitreisenden PartnerInnen und Familien. Seefelder Seminare bietet Veranstaltungen zu wichtigen Fragen rund um den Auslandsaufenthalt und die Rückkehr bzw. die Integration in hiesige Unternehmen und ihren Standort.

Workshop: Entscheidung „Ausland“ – Gehe ich / gehen wir für mein Unternehmen / meine Organisation in ein anderes Land?

Eine Auslandsentsendung ist eine spannende Herausforderung, die viele Beschäftigte grundsätzlich reizt. Doch werden die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthalts konkret, stellen sich auch die konkreteren Fragen. Vor allem in einer Partnerschaft / Familie ist ein solcher Schritt eine gemeinsame Entscheidung, ob nun eine gemeinsame Entsendung oder vorübergehend doppelte Standorte gewählt werden. Der Workshop vermittelt wichtige Themen rund um die Auslandsentsendung und gibt Raum, unter sachkundiger methodischer Anleitung an den persönlichen Entscheidungen und Planungen zu arbeiten.

Inhouse-Workshop in kleinen Gruppen oder als Einzel- / Paar-Coaching
Expertin: Dr. Ute Ohme

Workshop: Perspektive „trailing spouse“ – Wie gestalte ich als mitreisende/r PartnerIn meine beruflichen Ziele?

Die eigene berufliche Laufbahn ist für viele der Grund, skeptisch auf eine mögliche Auslandsverwendung des Partners / der Partnerin zu reagieren. Es zeigt sich immer mehr, dass der Beruf der Mitreisenden ein wichtiger Faktor dafür ist, ob das geeignete Personal für die Auslandsposten verpflichtet und ob die Entsendung auch wirklich erfolgreich durchgeführt werden kann. Der Workshop bietet zukünftigen mitreisenden PartnerInnen sowie RückkehrerInnen und natürlich auch derzeit in Deutschland lebenden „trailing spouses“ Sachthemen und Methoden zur Erarbeitung passender, individueller Strategien im Umgang mit dem Berufsleben bei internationaler Mobilität. Workshop-Sprachen: Deutsch / Englisch

Inhouse-Workshop in kleinen Gruppen oder als Einzel-Coaching, durchführbar auch als Workshop in Berlin nach individueller Terminvereinbarung
Expertin: Dr. Ute Ohme